Kundenrezensionen


„Liebe Ribanna, vielen Dank für Deine tolle Behandlung bei unserem 11 jährigen Kuvasz-Rüden Apacs. Seit wir vor ca. einem Jahr mit der Akupunktur-Behandlung angefangen haben, läuft er wieder richtig gut und kann auch alle Spaziergänge super mitgehen. Wichtig für mich war auch zu sehen, dass sich Apacs bei den Behandlungen wohl fühlt und sich vollkommen entspannt (ist bei ihm, Fremden gegenüber nicht selbstverständlich). Mittlerweile bist Du natürlich für Apacs nicht mehr fremd und er freut sich jedes mal wenn Du kommst. Schön auch zu sehen, wie wir von der wöchentlichen Behandlung zu Beginn, jetzt bei einem vierwochen Rhytmus angelangt sind. Wir werden die Bahandlung auf jeden Fall beibehalten, vor allem, weil es unserem „Oldie“ so gut tut. “
Ganz liebe Grüsse Christiane


 

„Hallo Ribanna, DU BIST DIE BESTE !!!! Deine Ratschläge für „Silvester – Frieden“ waren goldwert!! Es war alles „halb so schlimm“ und das schönste war natürlich – Pfote massieren, davon konnte Ahilesz nicht genug kriegen, nur mir war die Hand fast abgestorben…. Nochmals DANKE und ein Super, super 2015 für Dich.“
Dana


 

„Wir sind nun schon seit ca.1,5 Jahren mit unserer 11,5 jährigen Staffordshirehündin Smilla bei Ribanna in Behandlung und es hat sich vieles zum positiven verändert!Die Muskulatur wurde trotz schwerer Arthrose verbessert und unser Mädchen läuft insgesamt besser.Auch die Laserakupunktur bzgl. der Lungenkrankheit unserer Smilla spricht an,denn ihre Atmung und die Lungenkapazität ist im Moment stabil.Wir bekommen viele gute Tips und Anregungen um unseren Vierbeinern etwas Gutes zu tun und fühlen Uns mit unseren Fellnasen bei Ihr sehr gut aufgehoben!“
Mit herzlichen Grüßen Maud+Thomas Albustin mit Smilla, Bentley und Kater Emil


 

Dank ihrer therapeutischen Massnahme für die hinteren Gelenke meiner Ruby hat mein Yorkie wieder gewusst dass sie ihre Beinchen benutzen kann.Vielen Dank ihre Fr. Kursawe

 

Hier könnt Ihr eine Kundenrezension schreiben:

7 Kommentare

  1. Diana
    19. Juli 2015    

    Hallo Ribanna, dein heutiger 1. Hilfe Kurs auf dem Hundeplatz in Driedorf hat uns sehr gut gefallen. Man hat dir nicht angemerkt, dass es dein ERSTER selbstgeleiteter Kurs war. Von Aufregung keine Spur.
    Viele interressante Anregungen konnten wir mit nach Hause nehmen und werden sie an unserer Sally mal „testen“- Verband anlegen, Puls fühlen…
    Mach weiter so.
    Diana und Lukas

    • Ribanna Jung
      19. Juli 2015    

      Vielen Dank ihr Lieben für das tolle Feedback. Hat echt Spaß gemacht mit euch und nochmal ein großes Dankeschön an Lukas für das Knipsen und sein Interesse. Lieben Gruß Ribanna und Lulu

  2. christopher
    22. Juli 2015    

    Hallo Ribanna,

    Ich wollte mich noch einmal für das aufschlussreiche Seminar Erste Hilfe Kurs für Hunde bedanken.

    Ich muss gestehen, dass ich das schon hätte viel früher besuchen müssen. In so einem Moment wird einem erstmal bewusst, was man alles nicht weiß, was aber doch so wichtig ist.

    Dafür hast du jetzt aber gesorgt und ich bin schlauer in Sachen Erste Hilfe am Hund.

    Jeder Hundebesitzer sollte so einen Kurs besuchen und auch diesen hin und wieder auffrischen.

    Den Kurs kann ich persönlich nur weiterempfehlen. Top ist auch, das wir dich bei weiteren Fragen jederzeit anrufen oder anschreiben dürfen, da merkt man das du deinen Job lebst.
    Toll! Weiter so.
    Herzliche Grüße

    • 22. Juli 2015    

      Vielen Dank Christopher.
      Es ist schön zu sehen, dass der Kurs etwas ausgelöst hat nämlich sich Gedanken zu machen was im Ernstfall zu tun ist. Niemand wünscht sich solch eine Situation aber es ist gut zu wissen was dann zu tun ist.
      Trifft die Situation ein, ist man nicht mehr in der Lage darüber nachzudenken.

      Lieben Gruß Ribanna

  3. 24. September 2017    

    Liebe Ribanna,
    vielen, vielen Dank für die tolle Hilfe! Buddy läuft viel besser als ich erwartet hatte nach nur einer Behandlung! Ich freue mich schon auf unseren nächsten Termin und bin gespannt, was und wieviel sich dauerhaft verbessert. Auch Deine Tipps waren sehr hilfreich und seit wir bei Dir waren und die Gassizeiten geändert haben wie Du es empfohlen hast, Läuft er auch mit viel mehr Spaß und rennt zwischendurch auch wieder. 🙂 Suuuuuper, den ‚alten Herrn‘ so zusehen, Danke!

    GLG, Tina und Buddy

  4. Christopher
    29. Juni 2018    

    Sei gegrüsst, werte Ribanna.

    Nach dem spitzen Erste Hilfe Kurs vor wenigen Jahren, gab es nun wieder einen Grund, Kontakt aufzunehmen.
    Was kann schon schief gehen, wenn der Erste Eindruck positiv in Erinnerung geblieben ist.
    Ein Zittern meines Labrador Jack im hinteren rechten Bein gab Anlass, einen Tierarzt aufzusuchen. Leider konnten ohne Röntgenaufnahmen nur Vermutungen geäussert werden.
    Und wer legt seine Fellnase schon gerne schlafen !?!
    Tierärzte können also lediglich Aussagen treffen, wenn die betroffene Stelle deutlich mit einer Aufnahme zu sehen ist.
    OK. Nach dem Termin war ich genau so schlau wie vorher.
    Auf Nachfrage bei Dir haben Jack und ich dann kurzfristig einen Termin bekommen auf den wir uns ein wenig vorbereiten mussten, da es bei Dir keine 0/8/15 Beratung gibt, und du grundsätzlich erstmal im Gesammten etwas über den vierbeinigen Patienten wissen wolltest.
    Allein deswegen wusste ich, dass wir hier genau richtig sind.
    Eine Nummer ziehen kann Hund als Patient bei Dir nicht. Da wird schon was Persönliches drauss.
    Keine Massenabfertigung sondern individuell auf den jeweiligen Hund angepasst.
    Und dann die ca. eineinhalb stündige Erstberatung mit Übungstipps für zu Hause war ja für die paar Flocken fast geschenkt.
    Wenn ich jetzt noch dran bleibe und mit Jack ordentlich die Übungen durchführe, hoffen wir beim nächsten Termin auf einen kleinen Erfolg fürs Erste, der ausbaufähig ist, so meine persönliche Meinung.
    Grossartig dass es Menschen gibt, die sich so um das Wohl unserer Hunde sorgen und das Wohlbefinden verbessern wollen.
    Und dann nochmal zu der Lage des Hundezentrums: Traumhaft gelegen und umfangreich an Möglichkeiten.Wenn ich also aus irgendwelchen Gründen mal über Nacht oder 2 ohne Jack ( was hoffentlich nicht vorkommen wird ) weg müsste, weiss ich, wo er dann gut aufgehoben ist. Gibts in der Pension eigentlich auch Buffett zum Frühstück für die Hunde 🙂 ?
    Echt top was bei euch abgeht.
    Wir freuen uns auf den nächsten Termin.
    Bis dahin alles Gute und beste Grüsse von Jack.

    Christopher

    • 8. Juli 2018    

      Vielen lieben Dank lieber Christopher.Freut mich sehr das es dir gefallen hat und ich hoffe ihr könnt die Übungen gut umsetzen.Bei Fragen melde dich gerne.
      Es ist wichtig das jeder seinen individuellen Behandlungsplan bekommt und man sich Zeit nimmt, um sich ein Komplettbild von dem Vierbeiner zu machen.
      Liebe Grüße und Kraulerchen an Jack
      Ribanna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.